Über mich

Laura Rehr ist eine vielseitige und erfahrene Musikerin aus NRW. Nachdem sie von Jugend an Klavier- und Querflötenunterricht in Soest hatte und erste Chorerfahrungen sammelte, bekam sie einen Platz am renommierten Landesgymnasium für Musik in Wernigerode. Dort sang sie im international bekannten Rundfunk-Jugendchor Wernigerode und war auch Mitglied des Kammerchores. Der Unterricht in Gesang, Klavier, Musiktheorie, Musikgeschichte und Chorleitung hat sie optimal auf ein Musikstudium vorbereitet, zu dem sie sich nach dem Abitur dann auch entschied. Aktuell studiert Laura Musik und Theologie auf Lehramt an der TU Dortmund mit dem Hauptfach Gesang und dem Nebenfach Klavier. Diese umfangreiche Ausbildung ermöglicht es ihr, sich in den unterschiedlichsten Rahmenbedingungen musikalisch zu entfalten. Ob allein mit Stimme am Klavier, auf der Bühne mit Band, oder im Chor – Sie weiß, ihre Stimme und ihr Spiel gezielt einzusetzen und ihre Zuhörer damit zu begeistern.

„I try“ (Macy Gray)